Starterliste Stand: 04.09.2013

Ergebnislisten der 3. Reinhardswald Historic
Reglement PDF Ergebnislisten sportlich (168.4 KB)
Reglement PDF Ergebnislisten touristisch (306.4 KB)
Reglement PDF GLP Zeittabellen sportlich (40.8 KB)
Reglement PDF GLP Zeittabellen touristisch (12.5 KB)



Wilkommen in Hessens grüner Nordspitze mit dem märchenhaften Reinhardswald

Die 3. ADAC Reinhardswald Historic 2013 ist eine Zuverlässigkeitsfahrt für Oldtimer und hat zwei getrennte Wettbewerbe die vom 06. bis 07. September 2013 durchgeführt werden.

a) Eine sportliche Zuverlässigkeitsfahrt mit Gleichmäßigkeitsprüfungen, die im öffentlichen Straßenverkehr mit einer Streckenlänge von ca. 260 km stattfindet. Die Strecke ist auf einen Prolog und einen Tag verteilt. Maßgeblich ist die genaue Einhaltung der vorgegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit bis 49 km/h je nach Streckenverlauf.

  • Es gibt keine geheimen Zeitmessungen

b) Eine touristische Ausfahrt mit zwei Gleichmäßigkeitsprüfungen mit vier Zielzeitmessungen und einer Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit bis 40 km/h. Orientierungsaufgaben mit einfacher Aufgabenstellung. Streckenlänge ca. 160 km.

Bewertet wird das Auffinden der Strecke und die gleichmäßige Fahrweise. Die Veranstaltung ist nicht zur Erzielung von Bestzeiten ausgelegt.

Die vorgegebene Fahrtroute, sowie die Zeitkontrollen und Durchfahrtskontrollen werden durch das Bordbuch vorgeschrieben. Im Bordbuch sind alle Informationen enthalten, mit denen die vorgeschriebene Strecke absolviert werden kann ( z.B. Kreuzungszeichen, Kartenausschnitte). Die korrekte Einhaltung der Fahrtstrecke für den touristischen Teil kann zusätzlich durch Kontrollschilder (O.K./SK) überwacht werden.

Es sind nur Fahrzeuge bis Baujahr 1983 zugelassen.

Klasseneinteilung Teilnehmer
touristische
Teilnehmer
sportliche
Klasse Baujahr
C bis 1930
0
0
D


E
1930 -– 1945



2



0
1946 –- 1960
F 1961 –- 1970
6
4
G 1971 –- 1983
7
7
H (Sonderklasse) 1984 –- 1987
3
0

Die Ausschreibung wurde vom ADAC Hessen-Thüringen am 11.02.2013 unter der Reg. Nr. OLD 44/13 eingetragen und genehmigt.

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme. Fordern Sie Die Unterlagen bei uns an, oder downloden Sie diese im Anschluß.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Organisations Team

Der MVC Silberstern Trendelburg und MSC Reinhardswald Hofgeismar e.V. veranstalten vom 05. bis 07. Juli 2013 die
20. "Reinharldswälder Märchenfahrt".
Die Ausschreibung wurde vom ADAC Hessen-Thüringen am 11.02.2013 unter der Reg. Nr. OLD 30/13 eingetragen und genehmigt.

nachfolgend einige Teilnehmerfahrzeuge 2013 und die

Starterliste Stand: 04.09.2013

 

Nr. 1 Kl. G / Weber, Patrick & Ackermann, Sonja

BMW 2500

1972

 

Nr. 2 Kl. F / Steffens, Klaus & Steffens, Karin

Triumph TR4A

1965

 

Nr. 5 Kl. G / Schlesinger, Rainer & Walenda, Erhard

BMW 1602 GR. II

1972

Nr. 7 Kl. F / Warnberg, Rolf & Lansing, Sabine

Volvo PV544

1965

 

Nr. 8 Kl. F / Müller, Klaus & Seewald, Ilona

Lancia Fulvia 1.3

1965

Nr. 9 Kl. G / Graf, Fritz & Dr. Flüge, Marcus

Porsche 911 SC

1978

Nr. 10 Kl. G / Gründel, Oskar & Reinhold, Maximilian

Audi 100 Coupe S

1971

Nr. 11 Kl. G / Herrmann, Erhard & Frind, Markus

Mercedes Benz 107

1978

Nr. 13 Kl. (D) E / Fernau, Karl & Rohde, Bernd

Ford A USA offen

1930

 

Nr. 17 Kl. F / Ponndorf, Heide & Ponndorf, Ulf

Mercedes Benz 190 SL

1961

 

Nr. 18 Kl. F / Lenz, Harald & Unzicker, Dirk

Austin Mini Cooper MK 1

1966

Nr. 24 Kl. G / Lippmann, Andreas & Drescher, Gerd

BMW 2002 tii

1972



PDF Ausschreibung (2.0MB) AusschreibungNennung



Starterliste (306.7 KB)

Ergebnislisten der 20. Reinhardswälder Märchenfahrt
Reglement PDF Gesamtergebnislisten
Reglement PDF Ergebnislisten nach Klassen


Der MVC Silberstern Trendelburg und MSC Reinhardswald Hofgeismar e.V. veranstalten vom 05. bis 07.Juli 2013 die 20. "Reinharldswälder Märchenfahrt". Die Strecke hat eine Gesamtlänge von ca. 130 km.

Wilkommen in Hessens grüner Nordspitze mit dem märchenhaften Reinhardswald

Teilnahmeberechtigt sind alle drei- und vierrädrigen PKW-Veteranen-Motorwagen, die den Bestimmungen dieser Ausschreibung entsprechen und bis zum Jahr 1983 einschließlich hergestellt wurden.

Die Anzahl der Fahrzeuge ist auf 60 begrenzt. Sollten mehr Nennungen eingehen, gebührt den älteren Fahrzeugen der Vorrang vor den jüngeren. Im Übrigen gilt die Reihenfolge des zeitlichen Eingangs bei gleichem Alter (bezogen auf das Baujahr).

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Replicas und solche Fahrzeuge, die durch ihren Zustand oder ihr Aussehen der Veranstaltung schaden. Dies gilt vor allem für optisch veränderte Fahrzeuge mit später angebrachten Spoilern, Kotflügelverbreiterungen, tiefergelegtem Fahrwerk, Breitreifen und Auspuffanlagen, die nicht dem ursprünglichen Zustand der Serie entsprechen. Unerwünscht sind ebenfalls durch Folie abgedunkelte Scheiben und auffällige ("poppige") Lackierungen. Die Eintragungen der Veränderungen im Kraftfahrzeugbrief sind für den Veranstalter unerheblich und begründet nicht die Annahme der Nennung.Nachträglicher Einbau von Katalysatoren stellt keine unerwünschte Veränderung dar und führt nicht zur Ablehnung der Nennung, wenn der übrige Zustand des Fahrzeuges der Ausschreibung entspricht.

Mit der Abgabe der Nennung bestätigt der Fahrer/die Fahrerin, im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein und eine Haftpflichtversicherung über mindestens eine Million Euro für die Dauer der Veranstaltung abgeschlossen zu haben.

Startberechtigt sind nur Fahrzeuge, die für den Straßenverkehr zugelassen sind. Der Fahrer/die Fahrerin erhält nach Annahme der Nennung eine Nennbestätigung, aus welcher der Treffpunkt und weitere Angaben für die Teilnehmer(innen) hervorgehen.

Klasseneinteilung
Klasse C (bis einschließlich Baujahr 1930)
Klasse D (bis einschließlich Baujahr 1945)
Klasse E (bis einschließlich Baujahr 1960)
Klasse F (bis einschließlich Baujahr 1970)
Klasse G (bis einschließlich Baujahr 1983)
Sonderklasse (bis einschließlich Baujahr 1987)

Die Ausschreibung wurde vom ADAC Hessen-Thüringen am 11.02.2013 unter der Reg. Nr. OLD 30/13 eingetragen und genehmigt.

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme. Fordern Sie Die Unterlagen bei uns an, oder downloden Sie folgende Ausschreibung und Nennung.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Organisations Team

Die 3. ADAC Reinhardswald Historic 2013 ist eine Zuverlässigkeitsfahrt für Oldtimer und hat zwei getrennte Wettbewerbe. Sie findet dieses Jahr im September statt.
Die Ausschreibung wurde vom ADAC Hessen-Thüringen am 11.02.2013 unter der Reg. Nr. OLD 44/13 eingetragen und genehmigt.

nachfolgend einige Teilnehmerfahrzeuge 2013 und die

Starterliste Stand: 02.07.2013

Nr. 6 Kl. E / Schulz, Christian & Britta

Mercedes Benz 170 SCA

1950

Nr. 8 Kl. E / Opolka, Gerhard & Renata

Mercedes Benz 180

1959

Nr. 9 Kl. E / Lipski Hans-Günther & Eva-Maria

Mercedes Benz 170 S Cabrio A

1949

 

Nr. 10 Kl. E / Pohlmann, Klaus & Ursula

Mercedes Benz 170 SCB

1950

Nr. 11 Kl. E / Duin, Franz-Albert & Strüber, Kerstin

Mercedes Benz 190 SL

1958

 

Nr. 17 Kl. F / Westermann, Arne & Angelika

VW Karmann Ghia

1969

Nr. 20 Kl. F / Schlicker, Hans-Joachim & Corinth, Rolf

Porsche 356 C

1964

Nr. 24 Kl. G / Hansen, Jürgen & Carola

Alfa Romeo Spider

1980

Nr. 25 Kl. G / Behrend, Jürgen & Annika
Behrend

Leland Triumph TR6

1972

 

Nr. 28 Kl. G / Reinhold, Maximilian & Gründel Oskar

Trabant P601L

1977

Nr. 29 Kl. G / Jäkel, Manfred & Kayser, Hans-Dieter

VW Iltis

1979





PDF Ausschreibung (893.4KB) AusschreibungNennung




OrtsclubportalHome | Über uns | Aktuell | Ergebnisse | Team | Oldtimer | Links | Kontakt | Impresum
ADAC-Motorsport